Ihre Verantwortung als Lebensmittelunternehmer


Die Abkürzung HACCP steht für Hazard Analysis Critical Control Points zu deutsch Gefahrenanalyse und kritische Kontroll- oder auch Lenkungspunkte. HACCP ist der systematische Ansatz, um unbedenkliche Lebensmittel und Speisen zu garantieren. Von der HACCP-Anforderung (Artikel 5, EG VO 852/2004) sind alle Betriebe betroffen, die Lebensmittel verarbeiten oder in Verkehr bringen. Dazu sind alle Prozessschritte lückenlos zu erfassen. Darüber hinaus müssen kritische Punkte ständig überprüft und für die Kontrollbehörde dokumentiert werden. Ein schlankes und aktuelles HACCP-Konzept ist nicht nur für die Großküche von großer Bedeutung, sondern auch für die Geschäftsleitung, die als Lebensmittelunternehmer in der Haftung steht. Sie wünschen ebenfalls Unterstützung?

Hygiene-Spezialist & HACCP-Berater

Als externer Hygiene-Spezialist und HACCP-Berater ist es mein Ziel, Sie schnell und erfolgreich zu einem rechtssicheren HACCP-Konzept zu begleiten. Frischen Sie in meinem Gratis-Webinar Ihre HACCP-Kenntnisse auf und lernen Sie mich und mein Beratungsangebot kennen. Ich freu mich auf Sie!

-Michael Stranak

Witty-HACCP Audit

Selbstkontrolle ist gut – das Witty-HACCP-Audit ist besser! Vom Wareneingang über den kompletten Produktionsprozess bis hin zur Ausgabetemperatur. Von Qualitätskriterien über das Eigenkontrollsystem bis hin zu den Mitarbeiterschulungen: Manchmal macht es einfach Sinn, wenn ein externer Experte eine Hygienebegehung durchführt und Ihr System auf den Prüfstand stellt. „Betriebsblindheit“ ist ausgeschlossen, unbekannte Mängel gelangen ans Tageslicht und Sie erfahren, wo Sie stehen.

Witty-HACCP Safe

HACCP ist in der heutigen Zeit ein wichtiges, um nicht zu sagen DAS wichtigste Instrument, um die Sicherheit eines Lebensmittels zu gewährleisten. Denn laut VO (EG) 178/ 2002 muss ein Lebensmittel nur eines sein – SICHER. Denn wer hält den Kopf hin, wenn wirklich einmal etwas passiert? Der Lebensmittelunternehmer. Doch wer ist in Ihrem Betrieb der Lebensmittelunternehmer? Genau dies klären wir in unserem Workshop „HACCP Safe - Rechtssicher in Theorie und Praxis“.

HACCP Webinar

Jedes lebensmittelverarbeitende Unternehmen benötigt ein HACCP-Konzept. Oft fehlt dafür die Zeit, manchmal auch das nötige Know-how. Häufig ist das System organisch gewachsen, schwer zu aktualisieren und kaum zu überblicken. Gut, dass es Experten gibt, die hier mit Rat und Tat zur Seite stehen. Der beste und leichteste Einstieg in ein modernes HACCP-Konzept nach EU-Leitfaden ist unser kostenloses Webinar, das Ihnen einen fundierten Überblick verschafft und konkrete Tipps zur Umsetzung liefert.

Webinar-Angebot: Ihre Investition sind 45 Minuten.

Haben Sie Fragen zum Thema HACCP? Brauchen Sie Tipps, wie Sie Ihr veraltetes Konzept schnell aktualisieren? Ich helfe Ihnen. Im kostenfreien Webinar zeige ich Ihnen die wichtigsten Inhalte eines HACCP-Konzepts. Sie erfahren wie Sie bei einer Gefahrenanalyse vorgehen, wie Sie die Zuständigkeiten richtig organisieren und wo in der Praxis die häufigsten Schwachstellen liegen.
In nur 45 Minuten frischen Sie bequem vom Rechner aus Ihre HACCP-Kenntnisse auf. Im Anschluss erhalten Sie eine Zusammenfassung der Themen, ein Schulungs-Zertifikat als Nachweis für die Behörden und einen Fragebogen zur Selbsteinschätzung inklusive persönlicher Rückmeldung.  Melden Sie sich gleich an - ich freue mich auf Sie!

Ihr Hygiene-Spezialist und HACCP-Berater bei Witty - Michael Stranak

Datum Uhrzeit Titel Thema Anmeldung
02.12.2022 14:00 Webinar für HACCP-Verantwortliche Rechtssicher in Theorie und Praxis Anmelden
09.12.2022 14:00 Webinar für HACCP-Verantwortliche Rechtssicher in Theorie und Praxis Anmelden
16.12.2022 10:00 Webinar für HACCP-Verantwortliche Rechtssicher in Theorie und Praxis Anmelden
21.12.2022 13:00 Webinar für HACCP-Verantwortliche Rechtssicher in Theorie und Praxis Anmelden
Kundennähe kann so Witty sein
Willkommen bei Witty, Ihrem Partner für sichere Hygiene. Damit Sie es leichter haben: Unsere Firmenphilosophie verfolgen konsequent und mit Erfolg. Rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen unsere Kunden vor Ort. Partnerschaftlich, verlässlich und kompetent. Das verstehen wir bei Witty unter Kundennähe.
xyz
  • "Lebensmittelunternehmer haben zu gewährleisten, dass die Personen, die für die Entwicklung und Anwendung des Verfahrens nach Artikel 5 Absatz 1 der vorliegenden Verordnung oder für die Umsetzung einschlägiger Leitfäden zuständig sind, in allen Fragen der Anwendung der HACCP-Grundsätze angemessen geschult werden ..."

    Quelle: VO (EG) 852/ 2004, KAPITEL XII SCHULUNG

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

Unsere kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Telefonservice stehen für Fachfragen und Anregungen gerne zu Ihrer Verfügung. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen und finden gemeinsam eine Lösung.

Kontakt

Kontakt Kontaktformular